logo caritas

Veranstaltungen ab 08. November 2021

Keine Veranstaltungen
Herbstbasteln

Neues von Lebenswirklichkeit in Bayern

In den Ferien fand zum wiederholten Mal ein Bastelnachmittag für Mütter mit ihren Kindern statt, dazu eingeladen haben die beiden Projektleitungen von „Lebenswirklichkeit in Bayern“. Einem Angebot von Frauen für Frauen ...

Stabswechsel bei IN VIA Würzburg

Würzburg, 16.10.2021. Martina Fallmann ist seit September neue Geschäftsführerin beim Fachverband IN VIA Würzburg e. V. – Katholischer Verband für Mädchen- und Frauensozialarbeit ...

„Lebenswirklichkeit in Bayern“

Würzburg, 29.06.2021. „Lebenswirklichkeit in Bayern“, ist ein Projekt für Migrantinnen in der Stadt und im Landkreis Würzburg. Gefördert aus Mitteln des Freistaates wird es vom Caritas-Fachverband „IN ...

Mehr gefragt denn je: Eine Stärkung, materielle Hilfen und ein freundliches Wort. Die Notversorgung an extra geschützten Ausgabefenstern - wie hier in Schweinfurt - rückte 2020 in den Vordergrund der Bahnhofsmissionsarbeit. Symbolfoto: Annette Bieber

Bayerische Bahnhofsmissionen registrieren deutlich mehr Armut - Notversorgung so wichtig wie nie

Nürnberg/München: Eine (warme) Mahlzeit, Tee und Kaffee, Alltagsmasken oder Winterbekleidung – im Pandemiejahr 2020 fehlte es den Gästen der bayerischen Bahnhofsmissionen an vielem zum Leben ...

Nachruf

Am 4. November 2020 ist Sr. Stefana im Alter von 88 Jahren im Mutterhaus der Benediktinerinnen vom Unbefleckten Herzen Mariens in Steinerkirchen verstorben ...

Damit das FSJ gelingt

Damit das FSJ gelingt

Caritas-Fachverband IN VIA - katholischer Verband für Mädchen- und Frauensozialarbeit – lud in Kooperation mit der BDKJ – Landesstelle Bayern zum Treffen der FSJ-Anleiterinnen und -Anleiter ein. ...

FC 05 Schweinfurt spendet an die Bahnhofsmission

Die Faninitiative "Förderkreis Kugellagerstadt" überreichte an die beiden Trägervertreter einen Scheck in Höhe von 2000 Euro für die Arbeit der Bahnhofsmission in Schweinfurt. Die Scheckübergabe ...

Freiwillige von Anfang an gut und kompetent begleiten

Würzburg. Treffen für Anleiterinnen und Anleiter im Freiwilligen Sozialen Jahr (FSJ) verbessern fortwährend die Qualität dieses Angebots für junge Menschen ...

­