logo caritas

Terminankündigung: Bahnhofsmission Schweinfurt lädt zum Beauty-Tag

Schweinfurt. „Einmal schneiden, bitte!“: Am Montag, 20. Juni, verwandelt sich der Bahnsteig 1 am Schweinfurter Hauptbahnhof wieder in eine kleine Wellness-Oase. Nach zweijähriger Corona-Zwangspause lädt die Bahnhofsmission von 14 bis 16 Uhr zum beliebten Beauty-Day.

Während Friseurinnen ehrenamtlich für ein professionelles Haarstyling sorgen, kümmert sich eine Kosmetikerin bei den Frauen ums Make-up und die Fingernägel.

Gedacht ist die Veranstaltung jedes Jahr für Menschen mit schmalem Geldbeutel. Die kostenlose Aktion wird immer wieder gerne angenommen: „Unsere Gäste blühen dabei richtig auf“, so Susanne Brand vom Leitungsteam.

Fürs leibliche Wohl bietet die Bahnhofsmission Fruchtcocktails, Kaffee und Obstsalat an. Außerdem gibt es heuer erstmals orientalisches Gebäck, das Teilnehmerinnen der Interkulturellen Frauenarbeit von IN VIA Würzburg backen werden. Der katholische Frauenfachverband ist gemeinsam mit der Diakonie Schweinfurt Träger der Bahnhofsmission.

Am Glücksrad locken zudem kleine Gewinne.

Das Team der Bahnhofsmission freut sich auf viele Besucher:innen.

Für Rückfragen stehen Ihnen die Kolleg:innen unter 09721-8 59 50 zur Verfügung.

Annette Bieber

­