logo caritas

Aus den Fachverbänden – Würzburg. Confidentia, der Verein katholischer Kaufleute und Beamter, spendete 500 Euro für das Haus St. Lioba. Geschäftsführerin Angelika Blenk und Caroline Manderbach, Hausleitung von St. Lioba, freuten sich über die finanzielle Unterstützung.

Confidentia, der Verein katholischer Kaufleute und Beamter in Würzburg spendete 500 Euro. Geschäftsführerin Angelika Blenk und Caroline Manderbach, Hausleitung, freuen sich über die finanzielle Unterstützung für die individuelle Betreuung von unbegleiteten Flüchtlingsmädchen und für die Begleitung von jungen Frauen während ihrer schulischen und beruflichen Bildungsmaßnahmen.

IN VIA Würzburg e. V., Träger des Hauses St. Lioba, hat das Ziel, Mädchen und junge Frauen auf dem Weg in ein eigenständiges und selbstbestimmtes Leben zu unterstützen.

­